Allgemeine Informationen und News des Kultusministeriums Bayern erhalten sie unter

www.km.bayern.de

Aktuelles

Termine im Juli

21.-25.07.14

 

Schülerfirma (10m) bei der DATEV

22.07.14

 

Konferenz - Unterrichtsschluss 12.00 Uhr (nach 5. Std.)

23.07.14

 

Sportfest: SportsFinderDay

24.07.14

 

Wandertag / Projekttag / Praxistag

25.07.14

 

07.45 – 11.00 Uhr Vorbereitung Schulfest

11.00 – 12.00 Uhr   Allgemeine Sprechzeit für Eltern

26.07.14

 

Schulfest 12.00 –16.00 Uhr

Schnupperstunde neue 5. Klassen 10.30 Uhr

28.07.14

 

Bücherabgabe

29.07.14

 

08.00 Uhr Schlussgottesdienst in der Dreieinigkeitskirche

09.00 Uhr Zeugnisausgabe

Für Termine und Informationen die Modellklassen betreffend klicken Sie bitte hier

Den ausführlichen Semesterplan finden Sie unter DG-Intern Semesterplan

 


Neues

....die neue(n) Seite(n) der Musik

....die neuen Radiobeiträge der Dürer-Welle - hier zu hören!

....Ein Überblick zu den Aktivitäten am Dürer-Gymnasium unter "unsere Schule"

 


20.07.2014

SportsFinderDay am Dürer-Gymnasium Nürnberg

Ein ganzer Schultag Bewegung, Ernährung und Entspannung in Zusammenarbeit mit dem Dürer Gymnasium und der Bayerischen Sportjugend

 

Die Bayerische Sportjugend veranstaltet einen von 15 bundesweiten SportsFinderDays am 23. Juli 2014 am Dürer Gymnasium in Nürnberg. Zahlreiche Sport- und Bewegungsangebote sollen Schüler motivieren, mehr Sport zu machen. Ein ausgewogenes Frühstücksbüffet und verschiedene Sportangebote veranschaulichen ihnen spielerisch den wichtigen Zusammenhang zwischen Ernährung und Bewegung.

mehr dazu hier


30.06.2014 

„Erinnerung bewahren“ – Ausstellung am Dürer-Gymnasium
 
 

Vom 03. bis zum 21. Juli wird in der Aula des Dürer-Gymnasiums die Ausstellung „Erinnerung bewahren – Sklaven- und Zwangsarbeiter des Dritten Reiches aus Polen 1939-1945“ gezeigt. In der von der Stiftung „Polnisch-Deutsche Aussöhnung“ konzipierten Ausstellung wird das in der deutschen Gesellschaft wenig bekannte Bild der deutschen Besatzungspolitik gegenüber polnischen Bürgern thematisiert.

Herzlich eingeladen sind alle zur Ausstellungs - eröffnung am 03.Juli 2014 um 18.00 Uhr, bei der Dr. Eckart Dietzfelbinger mit einem Vortrag einen ersten Einblick in das Thema gewährt.


Im Anschluss wird Jakub Deka, Koordinator der Programmabteilung der Stiftung „Polnisch-Deutsche Aussöhnung“ durch die Ausstellung führen.

 

Darüber hinaus kann die Ausstellung während der regulären Schulöffnungszeiten bis zum 21. Juli besichtigt werden.

 


25.06.2014


 


10.06.2014



04.06.2014

Seniorenbetreuung der 10. Klasse

                                   


Bereits zum elften Mal verbrachten 10. Klässler von uns und vom Martin-Behaim-Gymnasium einen Tag mit Senioren des Vitanas Senioren Centrums Patricia: die Schülerinnen und Schüler holten die alten Herrschaften in der Bärenschanzstraße ab und gingen mit Ihnen zum Kindergarten in der Austraße, um mit ihnen zu essen und zu plaudern. Für viele Ältere der einzige Ausflug im Jahr!

 


28.05.2014

Gedenken an Luca


Die 10. Jahrgangsstufe gedenkt ihres Mitschülers Luca, der vor einem Jahr einem Krebsleiden erlag.

 


03.05.2014

Theater- und Zeitungsprojekt: Druckerschwärze

 

Herzliche Einladung in die Werkstatt 141 auf AEG (Muggenhofer Straße 141)

08.Mai 2014 – 19.00 Uhr

Die szenische Talkshow rund um Medizin auf AEG

Jugendliche aus dem Dürer-Gymnasium befragen Fachkräfte in medizinischen Berufen, und entwickeln eine Show der besonderen Art: 90 Minuten Talk, Hintergrundwissen und Theaterszenen rund um Medizin. Die Talkgäste kommen aus unterschiedlichen Ländern, und praktizieren ihre Berufe in Nürnberg.

 


 02.05.2014

 


 

31.03.2014

Das Oberstufentheater lädt ein

 


24.03.2014

Dürer-Gymnasium erstmals Bayerischer Meister im Schulschach

(WK III, 1999 und jünger)

mehr...

 


18.03.2014

 

 

Herzliche Einladung zu einem besonderen Konzert

am Karfreitag, 18. April, 14.45 Uhr

St. Sebald Nürnberg

Zusammen mit der Sebalder Kantorei und dem Nürnberger Bachorchester werden ausgewählte Sängerinnen aus dem Dürerchor im Cantus-firmus Chor bei der Aufführung der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach mitwirken. Die Proben laufen seit Januar in kleinen Gruppen unter Leitung von Caroline Di Rosa. Die Gesamtleitung der Aufführung am 18.04.2014 hat Bernhard Buttmann.

  mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


10.03.2014

1. Preis bei der landesweiten Mathematik-Olympiade in Passau

 


Martin Drees, 9m, hat am 23.02.14 erneut eine Auszeichnung für seine herausragenden mathematischen Fähigkeiten erhalten. Es galt, Fragen wie z. B. "53 Geraden im Raum haben mindestens 1337 Schnittpunkte. Beweise, dass sie alle auf einer Ebene liegen." zu beantworten.

 


26.02.2014

 

Jugend Forscht Wettbewerb


Erlangen, 20. Februar 2014

 

 

 

 

 

mehr dazu hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NZ: Nürnberger Schulen bei Regionalentscheid von Jugend Forscht

 


14.02.2014

 

Sebastian Heubach, 5c, wird zum Klimabotschafter der Aktion Plant-for-the-Planet ernannt.

Text von Sebastian

 


07.02.13

1. Dürer-Schulschachmeisterschaften

 

 

 

 

Mittwoch, 26.02.14


7.-9. Stunde

 

Zi. 207 und 210

Anmeldung bis 21.02. bei SMI:

Schwergewichtsklasse (Vereinsspieler) und Leichtgewichtsklasse (Hobbyspieler, Anfänger)

Feine Preise winken!

 


19.12.13

weitere Informationen hier


10.12.2013

3. Preis des Fotowettbewerbs "Natur im Fokus"

Finn Sanders, 6m, erhielt aus den Händen von Umweltminister Huber und Kultusstaatssekretär Sibler den 3. Preis des Fotowettbewerbs "Natur im Fokus" für sein Foto eines Bibers im rotgetönten Abendlicht des Altmühlsees auf dem Weg zu seiner Burg.


 06.12.2013

 


Weihnachtsbasar: Die Reise mit der Nussschale


06.12.2013

Schulentscheid für den Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Über das Lesen im Wettbewerb lesen Sie hier...

03.12.2013

Schüler packen Weichnachten in Schuhkartons 

 

mehr dazu hier 


27.11.2013

Feier zu 100 Jahren Schulgebäude und zur Einweihung des Neubaus

Eröffnungsrede

 


25.11.2013

Mittelfränkische Meisterschaften im Schulschach am 23.11.2013

 

Dürer-Gymnasium

3. Platz WK II  (Jg. 1997)

1. Platz in WK III (Jg. 1999)

6. Platz in WK IV (Jg. 2001)

9. Platz in WK IV (Jg. 2001)

mehr dazu hier


14.11.2013

P-Seminar

"Grünflächen für das Dürer-Gymnasium"

Der neue Patio wird begrünt

mehr....


13.11.2013

 

Vernissage und Ausstellung des P-Seminars

„Die Einsamkeit der roten Giraffe – Brachflächen im Westen von Nürnberg, geografisch und literarisch betrachtet“

mehr...

 


07.11.2013

TurnOn Preisverleihung beim Bayerischen Rundfunk

 

 

 

 

 

Dürer-Welle erhält eine lobende Erwähnung

und das ist kein Trostpreis, sondern mehr

 


24.10.2013

 

Kleines Land ganz groß


Ein Vortrag über das afrikanische Lesotho am Dürer-Gymnasium

  mehr dazu hier

 


17.10.2013

Dürer-Abend 2013

 

  Schülerinnen und Schüler, die im letzten Jahr sowohl an unserer Schule als auch außerhalb besonders gute Leistungen erbracht hatten, wurden gestern auf dem Dürer-Abend geehrt.  
 

Die Geehrten erhielten neben einer Urkunde auch Gutscheine der Bücherei Korn und Berg.

 
 

 

 

 

 

Unser Dank geht an alle Beteiligten, Sponsoren und Helfer, besonders an die Schülerinnen und Schüler des Dürerchors, die diesen Abend mitgestaltet haben.

 

 


17.10.2013

Devin vom Bundespräsidenten geehrt

Zum Dank für sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement wurde Devin Inal, 6a, von Bundespräsident Joachim Gauck auf Schloss Bellevue eingeladen. mehr

 


16.10.2013

Schülerzeitungsredakteur gewinnt Nachwuchswettbewerb

für junge Journalisten und Journalistinnen


 

 

Marcel Fortus, jetzt 8m,

wurde für seinen im Mai eingereichten Artikel

 

"Gentests - ein Muss für jeden?"

 

vom Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (Berlin)

mit dem Hauptpreis ausgezeichnet.

 


 07.10.2013

 

Neues vom P-Seminar Brachflächen hier!

Unter anderem die Einladung zur Ausstellung:

Eröffnungsveranstaltung am Freitag den 8.11.2013,

19 Uhr in der Werkstatt 141

 


25.09.13

Schülerexperiment zur Quantenphysik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen

 

 

Schülerexperiment zur Quantenphysik? Unmöglich - denken die meisten. Der Q12-Physikkurs besuchte ..... Fortsetzung hier

 


14.-15.09.13

Dürer-Team gewinnt Seenlandmarathon 2013!
Mehr dazu hier!

13.09.13

50-Jähriges Abiturjubiläum


Im August 2013 haben wir – zehn von ehemals neunzehn Schülern der Klasse 9a des Abiturjahrgangs 1963 – das Dürer Gymnasium wieder einmal besucht. Vor 50 Jahren war manches anders – und doch ist vieles noch immer so, wie wir es in Erinnerung behalten haben. Wo heute die Turnhalle steht, war einst unser Schulgarten, doch zum Direktoratszimmer führt noch immer dieselbe majestätische Treppe. Und weil es heute, anders als damals, gleich gegenüber eine Kulturbrauerei gibt, konnten wir gleich an Ort und Stelle auf unsere alte Tage anstoßen.

 

vorne, v. l. n. r. Jost Macher (Realschullehrer), Christian Braun (Marketing), Dr. Karlheinz Stegmeier (Dipl. Chemiker), Werner Hänsch (Volksschullehrer), Günther Stinzing Volksschullehrer); hinten, v. l. n. r.: Peter Morgenroth (ev. Pfarrer), Dr. Bernd Nitzschke (Dipl. Psychologe), Heinz Schwemmer (Sonderschullehrer), Dr. Dieter Riesterer (Betriebswirt), Wolfgang Glück (Dipl. Physiker)

 


 20.07.2013

Theater am Dürer: Die Erben des Schweigens

 

 

Zu einer exklusiven Theateraufführung in der Werkstatt 141 waren die Schüler der 10. und 11. Klassen am 10.07. eingeladen: Für sie wurde das Zwei-Personen-Stück „Die Erben des Schweigens“ aufgeführt, ein Stück das sich damit auseinandersetzt, wie die Kinder der Täter und Opfer des Holocaust mit den Folgen dieses Ereignisses in ihren Familien umzugehen versuchen und welche Spuren die Traumata und Taten ihrer Eltern bei den Kindern bis heute hinterließen. Dieses Stück wurde in Israel von einer professionellen Schauspielerin, Esther  Buess, und einer Tänzerin, Eva  Elkayam, konzipiert und untern anderem in Yad Vashem aufgeführt. Bei den Zuschauern löste die Performance, die viel Raum für Assoziationen und eigene Interpretation gab,  zahlreiche Diskussionen aus, welche Spuren der Zweite Weltkrieg bis heute hinterlassen hat.


20.07.2013

Schüler hren Schüler:

  Die Klasse 10d erläutert den 9. Klassen die Ereignisse rund um die Nürnberger Prozesse – und das mehrsprachig
  In Zusammenarbeit mit Dr. Astrid Betz vom Memorium Nürnberger Prozesse führte die 10d am  19.07. alle 9. Klassen der Schule durch die dortige Ausstellung.

 

Eine ausführlich Beschreibung und Bilder finden Sie hier. 


13.07.2013

Empfang bei Herrn Förther, dem zweiten Bürgermeister von Nürnberg

 

Die 17 Schüler/-innen, die am Atlanta Austausch 2012/13 teilnahmen, wurden von Herrn Förther empfangen, dem zweiten Bürgermeister von Nürnberg.

Herr Förther betonte in seiner Ansprache, wie sehr er sich freue, dass wir durch unseren Austausch die langjährige Städtepartnerschaft zwischen Nürnberg und Atlanta stärken und damit gleichzeitig einen Beitrag zur Völkerverständigung leisten.  Anschließend bot sich allen noch die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit dem zweiten Bürgermeister, da wir noch zu Brezen und Getränken eingeladen waren.

Auch wenn wir schon wussten, dass wir eine tolle Gruppe dabei hatten, freut es uns trotzdem sehr, dass die Mitarbeiterinnen ganz besonders das gute Benehmen unserer Schüler/-innen lobten!


 


11.07.2013

Die Theatergruppe der Unterstufe zeigt am 18.Juli 2013

 

Mörderische Verwirrung im Dunkeln

 

um 19.00 Uhr im Musiksaal

 


     10. Juli 2013

50 Jahre danach - Mit Swing und Jazz zurück ans Dürer

 

14 Klassenkameraden des Abi-Jahrgangs 1963 feierten mit großer Freude die 50. Wiederkehr ihres Schulabschlusses an der damaligen Dürer-Oberrealschule und überreichten dem Schulleiter eine großzügige Spende. Zwei Mitglieder der damaligen Schülerband, "Castle Ghosts", umrahmten die Feier mit einfühlsamen Swing- und Jazz-Rhythmen.

...ausführlicher Text

 

 


Zusätzliche Informationen

DATEV – Software & IT-Dienstleister
Roland Berger Stiftung

Jugend debattiert
Projektpartner 2011
jugend forscht